Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote von Webpelzshop und alle mit Webpelzshop abgeschlossenen Verträge.

1.2 Außer diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können, wenn ausdrücklich erwähnt, zusätzliche Bedingungen für bestimmte Dienste und/oder Produkte gelten.

1.3 Von den Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann ausschließlich dann abgewichen werden, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde. In diesem Fall bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen uneingeschränkt in Kraft.

1.4 Sollte sich auch der Käufer auf seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen berufen, so gelten diese nur, wenn Webpelzshopdem ausdrücklich schriftlich zugestimmt hat.
1.5 www.Webpelzshop.de richtet sich hauptsächlich an den niederländischen und belgischen Markt.

1.6 Unter einem „Käufer“ wird jeder Besucher der Internetseite verstanden sowie jegliche natürliche juristische Person, die sich mit Webpelzshop in einer Vertragsbeziehung jeglicher Art befindet oder eine solche eingeht.

1.7 Webpelzshop behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu ergänzen.

1.8 Durch die Verwendung der Internetseite von Webpelzshop und/oder das Aufgeben einer Bestellung akzeptiert der Käufer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle andere Rechte und Pflichten, die auf der Internetseite angegeben sind.

1.9 Webpelzshop ist befugt, bei der Ausführung des Vertrags mit dem Käufer Dritte hinzuzuziehen.

Angebote und Zustandekommen von Verträgen
2.1 Angebote oder Preisangaben müssen als Einladung an den potenziellen Käufer verstanden werden, ein Angebot abzugeben. Webpelzshop ist in keiner Weise daran gebunden, sofern dies nicht schriftlich und eindeutig festgelegt wurde. Das Annehmen der Einladung, ein Angebot abzugeben, seitens des potenziellen Käufers gilt als ein Angebot und zieht nur dann das Zustandekommen eines Vertrags nach sich, wenn die übrigen Bestimmungen in diesem Artikel erfüllt sind.

2.2 Angebote gelten, solange der Vorrat reicht.

2.3 Ein Angebot des potenziellen Käufers gemäß Artikel 2.1 gilt als abgegeben wenn: der potenzielle Käufer genau angegeben hat, welches Produkt und/oder welche Dienstleistung er erhalten möchte; der potenzielle Käufer die Daten auf dem dazu vorgesehenen Eingabebildschirm der Internetseite eingegeben hat und die betreffenden Daten („Bestellformular“) Webpelzshop auf elektronischem Weg übermittelt und von dieser empfangen wurden.

2.4 Ein Vertrag kommt in dem Moment zustande, in dem an den Käufer per E-Mail eine Bestellbestätigung an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse verschickt wurde.
2.5 Der Käufer und Webpelzshop vereinbaren ausdrücklich, dass durch die Verwendung von elektronischen Kommunikationsformen ein gültiger Vertrag zustande kommt, sofern die Bedingungen in Artikel 2.4 und 2.5 erfüllt sind. Insbesondere das Fehlen einer handschriftlichen Unterschrift schränkt die Verbindlichkeit des Angebots und dessen Annahme nicht ein. Die elektronischen Dateien von Webpelzshop gelten, soweit dies vor dem Gesetz zulässig ist, als Beweisvermutung.

2.6 Informationen, Abbildungen, mündliche, telefonische oder elektronische Mitteilungen, sowie Auskünfte etc. mit Bezug auf alle Angebote und die wichtigsten Merkmale der Produkte werden so exakt wie möglich (wieder)gegeben oder erteilt. Webpelzshop garantiert jedoch nicht, dass alle Angebote und Produkte vollständig mit den angegebenen Informationen etc. übereinstimmen. Abweichungen können grundsätzlich kein Anlass für Schadensersatzforderungen und/oder die Auflösung des Vertrags sein.

Preise
3.1 Alle Preise sind in Euro angegeben, entsprechend den gültigen gesetzlichen Vorschriften und verstehen sich inklusive Umsatzsteuer.

3.2 Besondere Angebote gelten nur innerhalb der Gültigkeitsdauer, die bei dem Angebot angegeben ist. Diese Angabe wird in einem Prospekt abgedruckt oder auf der Internetseite in Bezug auf das spezielle Angebot angegeben.

3.3 Der Käufer schuldet den Preis, den Webpelzshop in ihrer Bestätigung gemäß Artikel 2.5 dieser Geschäftsbedingungen angegeben hat. Erkennbare Manipulationen oder Fehler bei den Preisangaben, wie offensichtliche Unrichtigkeiten, können auch nach Zustandekommen des Vertrags von Webpelzshop korrigiert werden.

3.4 Versandkosten sind nicht im Preis inbegriffen. Die Höhe der Versandkosten wird auf der Internetseite angegeben. Je nach Zahlungsmethode gelten weitere Bedingungen in Bezug auf die Versandmethode und die damit verbundenen Kosten. Dies wird dem Käufer eindeutig mitgeteilt.

Bezahlung
4.1 Bei Bestellungen über die Internetseite kann mit den folgenden Methoden bezahlt werden: • Kreditkarte (VISA, Master/Eurocard) • Paypal • iDEAL • In bar bei Abholung im Showroom • Vorauskasse per Überweisung. Webpelzshop kann die Zahlungsmethoden zu einem späteren Zeitpunkt erweitern. Andere Zahlungsmethoden werden über die Internetseite von Webpelzshop bekannt gegeben.

4.2 Sollte seitens Webpelzshop eine Zahlungsfrist gesetzt worden sein, so gerät der Käufer durch das Verstreichenlassen dieser Frist in Verzug. Zahlungsfristen können ausschließlich schriftlich und zu dann zu stellenden und festzulegenden Bedingungen vereinbart werden.

4.3 Sollte die Zahlungsmethode per Kreditkarte gewählt werden, gelten hierfür die Bedingungen des betreffenden Kartenausgebers. Webpelzshop ist keine Partei in der Vertragsbeziehung zwischen dem Käufer und dem Kartenausgeber.

4.4 Bei Nicht- oder nicht rechtzeitiger Zahlung seitens des Käufers wird ein Mahnverfahren eingeleitet.

4.5 Zu Lasten des Käufers gehen zugleich alle (außer-)gerichtlichen Kosten jeglicher Art, die Webpelzshop, in Folge der Nichteinhaltung der (Zahlungs-)Pflichten seitens des Käufers, entstanden sind.

4.6 Im Falle der nicht rechtzeitigen Zahlung ist Webpelzshop befugt, den Vertrag mit unmittelbarer Wirkung aufzulösen oder (weitere) Lieferungen bis zu dem Moment, in dem der Käufer die Zahlungspflichten vollständig erfüllt hat (die Zahlung der Kosten einbegriffen), einzustellen.

Lieferung und Lieferzeiten
5.1 Bestellungen werden so schnell wie möglich ausgeliefert. Grundsätzlich bemüht sich Webpelzshop, die Bestellung innerhalb von 3 Werktagen an die dazu gehörige Adresse zu liefern. Die genannte Lieferzeit gilt nur als Richtwert und nie als verbindlicher Termin. Webpelzshop kann weitere Informationen zu den Lieferzeiten auf der Internetseite angeben oder über ihre Niederlassungen oder auf andere Weise schriftlich bekanntgeben. Solche Informationen haben nur informativen Charakter.

5.2 Sollte ein Produkt, das vorübergehend nicht am Lager vorrätig ist, vom Käufer bestellt werden, wird er darüber informiert, wann das Produkt wieder verfügbar ist. Verzögerungen werden dem Käufer per E-Mail oder telefonisch mitgeteilt.

5.3 Lieferungen erfolgen an die Adresse, die der Käufer bei Zustandekommen des Vertrags angegeben hat. Bei Zahlung mit Kreditkarte muss Webpelzshop die Anforderungen beachten, die von solchen Kartenausgebern an die Lieferadresse gestellt werden. Beides wird dem Käufer rechtzeitig bekannt gegeben.

5.4 Sobald die auszuliefernden Produkte an die angegebene Lieferadresse zugestellt wurden, geht das Risiko, das diese Produkte betrifft, auf den Käufer über.

Rückgabe und Widerrufsrecht
6.1 Der Käufer ist verpflichtet, die Produkte unmittelbar nach Erhalt genau zu prüfen oder prüfen zu lassen. Für Verträge mit Verbrauchern/Käufern, die über die Internetseite oder auf andere Weise zustande gekommen sind, bei der ausschließlich elektronische Kommunikation verwendet wurde, kann der Verbraucher/Käufer innerhalb von vierzehn (14) Werktagen nach Zustellung des betreffenden Produkts von einem Widerrufsrecht Gebrauch machen und ohne Bußgeld und ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurücktreten. Der Käufer kann den Artikel zurückgeben und erhält sein Geld zurück, wobei die Versandkosten für die Rücksendung zu Lasten des Verbrauchers/Käufers gehen. Nur wenn das Produkt und die Verpackung im ursprünglichen, vollständigen, unbeschädigten und unbenutzten Zustand sind, kann nach Rücksprache mit Webpelzshop Anspruch auf das Widerrufsrecht angemeldet werden.

6.2 Hat der Verbraucher von dem Widerrufsrecht wie im vorigen Artikel beschrieben Gebrauch gemacht, dann sorgt Webpelzshop innerhalb von 30 Tagen für die Rückerstattung des vom Verbraucher/Käufer bezahlten Betrags.

Eigentumsvorbehalt
7.1 Das Eigentum an Produkten geht, ungeachtet der tatsächlichen Zustellung, erst dann auf den Käufer über, wenn dieser sämtliche Verpflichtungen in vollem Umfang erfüllt hat, die sich aus dem Vertrag mit Webpelzshop ergeben. Dazu zählt auch die Zahlung von Zinsen und Aufwendungen, einschließlich der von früheren oder späteren Lieferungen und eventuell in Bezug auf die Produkte ausgeführte oder auszuführende Tätigkeiten

7.2 Der Käufer darf die Produkte erst dann versteuern, verkaufen, weiterliefern, verfremden oder anderweitig belasten, wenn das Eigentum an ihnen auf ihn übergegangen ist.

Garantie und Haftung
8.1 Für die von Webpelzshop gelieferten Produkte gelten die Allgemeinen Garantiebedingungen.

8.2 Webpelzshop ist niemals dem Käufer oder Dritten gegenüber zur Zahlung von Schadensersatz jeglicher Art verpflichtet, es sei denn, dass sich die Schadensersatzforderungen aus Vorsatz oder grober Schuld seitens Webpelzshop B.V. ergeben. Webpelzshop ist niemals haftbar für Folge- oder Betriebsschäden, indirekte Schäden oder Gewinn- oder Umsatzverluste.

8.3 Sollte Webpelzshop, aus welchem Grund auch immer zu Schadenersatz verpflichtet sein, dann kann dieser nie höher sein als der Rechnungswert des Produktes oder der Dienstleistung, durch das bzw. die der Schaden verursacht wurde.

8.4 Trotz der konstanten Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die Webpelzshop der Erstellung der Webseite widmet, kann es vorkommen, dass dort veröffentlichte Informationen unvollständig und/oder unrichtig sind.

8.5 Die Informationen auf der Webseite werden regelmäßig ergänzt und/oder angepasst. Webpelzshop behält sich das Recht vor, eventuelle Änderungen mit unmittelbarer Wirkung und ohne Bekanntgabe durchzuführen.

8.6 Der Käufer ist verpflichtet, Webpelzshop gegen etwaige Ansprüche Dritter, die sich aus der Ausführung des Vertrags mit Webpelzshop ergeben können, schadlos zu halten, sofern das Gesetz nicht vorschreibt, dass der betreffende Schaden und die Kosten nicht zu Lasten des Käufers gehen können.

8.7 Es ist möglich, dass Webpelzshop auf ihrer Internetseite Links auf andere Internetseiten aufnimmt, die möglicherweise interessant oder informativ für den Besucher sein können. Solche Links sind rein informativ. Webpelzshop ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Internetseite, auf die verwiesen wird, oder die Verwendung, die diese findet.

Höhere Gewalt
9.1 Im Falle höherer Gewalt ist Webpelzshop nicht verpflichtet, ihre Verpflichtungen gegenüber dem Käufer einzuhalten bzw. wird die Verpflichtung für die Dauer der höheren Gewalt ausgesetzt.

9.2 Unter höherer Gewalt wird jeder von ihrem Willen unabhängige Umstand verstanden, durch den die Erfüllung ihrer Verpflichtungen gegenüber dem Käufer ganz oder teilweise verhindert wird. Zu diesen Umständen gehören unter anderem Streiks, Brand, Betriebsstörungen, Stromausfälle, Lieferausfälle oder -verspätungen durch Zulieferer oder andere eingeschaltete Dritte sowie das Fehlen irgendeiner staatlich erteilten Genehmigung. Außerdem werden unter höherer Gewalt Störungen in einem (Telekommunikations-) Netzwerk, der Verbindung oder in den verwendeten Kommunikationssystemen und/oder das nicht Verfügbarsein der Internetseite zu einem beliebigen Zeitpunkt verstanden.

10. Geistiges Eigentum

10.1 Der Käufer erkennt ausdrücklich an, dass alle Rechte des geistigen Eigentums an wiedergegebenen Informationen, Mitteilungen oder anderen Äußerungen mit Bezug auf die Internetseite bei Webpelzshop, ihren Zulieferern oder anderen Rechteinhabern liegen.

10.2 Unter geistigen Eigentumsrechten werden Patent-, Autoren-, Marken-, Bild- und Modellrechte und/oder andere (geistige Eigentums-) Rechte verstanden, worunter außerdem auch Schutzrechte sui generis an Datenbanken und Topografien von Halbleiter- oder anderen Erzeugnissen sowie patentfähiges oder nicht patentfähiges technisches und/oder kommerzielles Know-how, Methoden und Konzepte fallen.

10.3 Es ist dem Käufer untersagt, von den geistigen Eigentumsrechten laut diesem Artikel Gebrauch zu machen bzw. Änderungen an diesen vorzunehmen, wozu beispielsweise die Vervielfältigung ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Einwilligung vonseiten der Firma Webpelzshop, ihren Zulieferern oder anderen Rechteinhabern zählt, es sei denn, es geht um reinen Privatgebrauch in Bezug auf das Produkt selbst.

11. Personenbezogene Daten

11.1 Webpelzshop wird die Daten des Käufers ausschließlich in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien verarbeiten. Die Internetseite enthält eine Datenschutzerklärung.

11.2 Webpelzshop beachtet dabei die geltenden Datenschutzbestimmungen.

12. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

12.1 Auf alle Angebote und Verträge ist ausschließlich niederländisches Recht anwendbar.

12.2 Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit oder entstehend aus Angeboten von Webpelzshop oder Verträgen, die mit Webpelzshop geschlossen wurden, werden dem zuständigen Gericht in Almelo vorgelegt, es sei denn, das Gesetz erklärt ausdrücklich ein anderes Gericht für zuständig.

Sonstiges
13.1 Webpelzshop B.V. hat seinen Sitz in den Niederlanden, in Enschede (7532 SN), Euregioweg 370 und ist mit der Nummer 06090416 in das niederländische Handelsregister eingetragen. Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet NL 807691100.B.01. Jegliche Korrespondenz betreffend einen Vertrag oder diese Geschäftsbedingungen sind zu senden an Webpelzshop, Postbus 6028, 7503 GA in Enschede oder an die E-Mail-Adresse, wie sie auf der Internetseite angegeben ist.

13.2 Der Kundenservice ist für Auskünfte telefonisch (053-4615200) an Werktagen von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr oder unter der E-Mail-Adresse: service@Webpelzshop.de erreichbar.

Datenschutzerklärung
Dies ist die Webseite von Webpelzshop B.V. Unsere Besucheradresse lautet:
Euregioweg 370
7532 SN Enschede – Niederlande

Unsere Postadresse lautet:
Postbus 6028
7503 GA Enschede – Niederlande

Unsere Handelsregisternummer lautet: 06090416
Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet: NL807691100.B.01

Persönliche Daten sind alle Daten, welche an Sie als Person verbunden sind. Zum Beispiel Ihren Name, Telefonnummer, Adresse und Emailadresse, jedoch auch z.B. Ihren IP-Adresse und Bestellhistorie.

Wir brauchen Ihren persönliche Daten zur erfolgreiche Lieferung von Ihren Bestellungen.

Dafür benützen und speichern wir Ihren Name, Adresse, Zahlungsdaten, Telefonnummer und Emailadresse.

Gemäss das Gesetz sollten wir Ihren Bestelldaten 7 Jahren speichern . Wir benützen Ihren IP-Adresse und Bestellhistorie zur Verbesserung von Ihren Besuch an unsere Website und Ihnen die, für Ihnen best passende Artikel, vorzulegen. Solches funktioniert mittels sogenannten Cookiest. Wir können Ihren

Telefonnummer und Emailadresse benützen zur Kommunikation mit Ihnen über Ihren laufende Bestellung.

Ihren Kundendaten enthalten auch Ihren Bestellhistorie und Favoriten.

Weiterhin arbeiten wir zusammen mit logistike Unternehmen , wie z.B. PostNL, Bpost, GLS, DHL und DPD. Diesen Firmen erhalten von uns Ihren Name, Telefonnummer, Adresse und Emailadresse, welche Information die brauchen zur Lieferung von Ihren Bestellte Ware.

Wir benützen Ihren Daten nur intern. Ihren Daten wirden durch uns nie vermittelt nach Dritten zum kommerzielle Verwendung. Ihren Daten wirden online geschutzt mittels ein Sicherheitssystem, wodurch die nicht durch Dritten missbraucht wirden können.

Indem Sie seit 7 Jahren nicht mehr bei uns bestellt haben , wirden alle Ihren Daten gelöscht. Daneben können Sie auf jeden gewünschten Moment uns bitten die Daten zu löschen. Indem Sie uns solches bitten, wirden wir alle Ihren persönlichen Daten löschen, mit Ausname von diejenigen, welche wir gesetzlich behalten sollten (z.B. Rechnungen).

Sie sind gerechtigt auf jeden Moment Einsicht zu bekommen in die Daten, welche wir von Ihnen gespeichert haben.

Sie sind auch zu allen Zeiten gerechtigt Ihren Persönliche Daten zu ändern lassen, indem diese nicht korrekt mehr sind, datiert oder unvollständig.

Regelmässig haben wir Sonderangeboten, Rabattcoden und Neuigkeiten, welche wir gerne per Email mit Sie teilen. Indem Sie bei uns bekannt sind und bestellt haben , können wir Ihnen per Email unsere Newsletters weiterleiten. Indem Sie diesen nicht erhalten möchten, können Sie sich abmelden mittels: service@webpelzshop.de

 

GermanFrenchEnglishDutch